Einführungsworkshop Design Thinking

In dem Einführungsworkshop Design Thinking lernten die Teilnehmenden, wie sie innovative und nutzerzentrierte Produkte und Dienstleistungen entwickeln, Teamarbeit und multidisziplinäre Zusammenarbeit stärken und in Zeiten der Digitalisierung nachhaltige Ideen generieren.

29. Mai 2018

09:30 Uhr

Hamburg

Der Workshop richtete sich an Geschäftsführer und Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, z.B. aus CSR und HR, sowie an Projektmanager und wurde durchgeführt von am Hasso-Plattner-Institut ausgebildeten und zertifizierten, projekterfahrenen Referenten.

Inhalte des Workshops waren:

  • Nutzerverständnis aufbauen

  • innovative Lösungen

  • Brainstorming-Methoden

  • Erstellen von Prototypen

  • Testen von Lösungsideen

  • Nutzerfeedback

  • agile, iterative Arbeitsweise

  • Methodenverständnis

  • Design Thinking in Unternehme
     

B.A.U.M. bot diesen Workshop in Kooperation mit dem Mitgliedsunternehmen Protellus zu Gast bei der Nordakademie Graduate School Hamburg (Dockland) an.

 

Mehr Informationen unter https://www.baumev.de/Events/415/EinfhrungsworkshopDesignThinking.html