31.05.2021

Veröffentlichung des Jahresberichts 2020

Die NORDAKADEMIE-Stiftung informiert über ihre Aktivitäten im Jahr 2020.

„Jammern hilft bekanntlich nicht, und so haben sowohl die NORDAKADEMIE-Stiftung, als auch die von ihr geförderten Institutionen das Beste aus der Situation gemacht, die seit März 2020 die Welt in Atem hielt und wohl noch lange Zeit in Atem halten wird. Wobei „das Beste“ in erfreulich vielen Fällen nicht nur darin bestand, mit der Krise irgendwie zurecht zu kommen, sondern sie als Chance zu sehen, neue Projekte zu entwickeln und neue Wege zu gehen.“

Prof. Dr. Georg Plate
Vorsitzender des Vorstandes der NORDAKADEMIE-Stiftung

 

„Im Corona-Jahr 2020 bestätigte sich einmal mehr, dass sich die wahren Qualitäten aller Beteiligten während schwierigen Zeiten in ganz besonderer Weise offenbaren. Dass die NORDAKADEMIE-Stiftung nicht stehenblieb, sondern im Gegenteil mit originellen Ideen, kreativen Vorgehensweisen und neuen Konzepten weiter Fahrt aufnahm, zeigt sich in den nachfolgenden Statusberichten der Projekte. In allen durch den Stiftungszweck abgedeckten Bereichen wurde kompetent und motiviert in einer Vielzahl von Aktivitäten Großartiges geleistet - von Wissenschaft und Forschung über Bildung bis Kunst und Kultur.“

Prof. Dr. Thomas Straubhaar
Vorsitzender des Stiftungsrates der NORDAKADEMIE-Stiftung

 

HIER geht es zum Jahresbericht 2020 der NORDAKADEMIE-Stiftung.