Die Stifterin

Die Stifterin

Stifterin ist die NORDAKADEMIE gemeinnützige Aktiengesellschaft. Die in Trägerschaft der NORDAKADEMIE gAG befindliche staatlich anerkannte Hochschule ist mit über 2.000 Studierenden eine der größten Privathochschulen mit Präsenzlehre in Deutschland.

Seit Gründung der Hochschule (1993) haben über 5.000 Studierende ihr Examen erfolgreich abgeschlossen.

Zum Studienangebot der Hochschule gehören fünf duale Bachelorstudiengänge, zehn berufsbegleitende Masterstudiengänge, ein berufsbegleitendes Promotionsprogramm sowie Weiterbildungsmodule und Zertifikatskurse.

In Deutschland wohl einmalig ist die Trägerschaft durch Unternehmen (u.a. Airbus Operations GmbH; Philips GmbH, Hauni Maschinenbau GmbH, Drägerwerk AG & Co. KGaA sowie Lufthansa Industry Solutions AS GmbH) und den Arbeitgeberverband Nordmetall.  Bei den dualen Studiengängen kooperiert die "Hochschule der Wirtschaft" mit rund 400 Unternehmen.

Die Zentrale der NORDAKADEMIE befindet sich in Elmshorn. Dort ist ebenfalls die NORDAKADEMIE-Stiftung angesiedelt.

Seit 2013 ist die NORDAKADEMIE auch in Hamburg (Dockland) vertreten und bietet dort im Rahmen der NORDAKADEMIE Graduate School ihre berufsbegleitenden Musterstudiengänge, Weiterbildungsmodule sowie das berufsbegleitende Promotionsprogramm an.

NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft

NORDAKADEMIE Graduate School